Allgemeine Geschäftsbedingungen
LuckyLottos.com

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Zuletzt aktualisiert: 20. Juni 2016

DIES IST EINE RECHTLICH BINDENDE VEREINBARUNG (DIE “VEREINBARUNG”) ZWISCHEN LUCKY ENTERPRISES (DAS „UNTERNEHMEN“) UND IHNEN. BITTE LESEN SIE DIESE SORGFÄLTIG UND STELLEN SIE SICHER, DASS SIE DIE BEDINGUNGEN DIESER VEREINBARUNG VOLLSTENS VERSTANDEN HABEN, BEVOR SIE DIE WEBSITE BZW. DEN SERVICE NUTZEN. SOFERN FRAGEN BEZÜGLICH IHRER RECHTE UND PFLICHTEN AUFKOMMEN SOLLTEN, DIE DIESE VEREINBARUNG MIT SICH BRINGEN, KONSULTIEREN SIE BITTE RECHTLICHEN BEISTAND:  

INDEM SIE AUF „ZUSTIMMEN“ ODER „ABSCHLIESSEN“ KLICKEN UND/ODER DEN SERVICE NUTZEN, STIMMEN SIE ZU, DIE VEREINBARUNG EINVERNEHMLICH GELESEN UND IHR ZUGESTIMMT ZU HABEN SOWIE SICH AN DIE BEDINGUNGEN DIESER VEREINBARUNG OHNE VORBEHALTE ZU HALTEN. SIE STIMMEN AUCH DER NUTZUNG VON DIGITALER KOMMUNIKATION ZU, UM DIESE VEREINBARUNG EINZUGEHEN UND VERZICHTEN AUF JEGLICHE ANFORDERUNGEN AUF EINE ORIGINALE (NICHT ELEKTRONISCHE) UNTERSCHRIFT, DIE UNTER JEDWEHIGEN RECHTSSPRECHUNGEN VORAUSSETZUNG SIND.

DIE ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN SIND AUF DER WEBSITE VERÖFFENTLICHT UND KÖNNEN JEDERZEIT ANGEPASST WERDEN. DIE JEWEILS NEUE VERSION DER ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN TRITT BEI IHRER NÄCHSTEN ANMELDUNG UNMITTELBAR IN KRAFT. LESEN SIE DIE ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DIESER WEBSITE MINDESTENS EINMAL IM MONAT.

SOFERN SIE TEILEN DER BEDINGUNGEN DIESER VEREINBARUNG NICHT ZUSTIMMEN, NUTZEN SIE DIESE WEBSITE UND DEN SERVICE NICHT WEITER.

 1.    Definition:

In dieser Vereinbarung haben die folgenden Wörter und Formulierungen die nebenstehende Bedeutung (sofern es der Kontext nicht anderweitig erfordert):

i.    Camelot Group oder CG: steht für die Organisation, welche unter anderem die offizielle UK Lottery „UK Lotto“ organisiert (im weiteren Verlauf „UK National Lottery“).
ii.    Karte: bezieht sich auf alle Arten von Karten mit einer Zahlungsfunktion, wie “Debitkarte”, “Kreditkarte”, “Virtuelle Karte” oder ähnliches.
iii.    Entgelt: steht für das Entgelt, welches dem Unternehmen für den zur Verfügung gestellten Service sowie den Kauf eines Spielscheines gezahlt werden muss (inklusive, aber nicht ausschließlich, den Preis eines Spielscheines).
iv.    Höhere Gewalt: steht für jedwede Ereignisse oder Umstände, die sich außerhalb jeder vertretbaren Kontrolle befinden, und bei der betroffenen Partei zu einer Verzögerung oder einem Versäumnis der Einhaltung der Vertragspflicht führen und schließt auch, zum Zwecke der Lucky Enterprises Regelungen, das Versagen des zentralen Computersystems des Unternehmens oder deren Teilen, Verzögerungen, Verluste, Fehler oder Unterlassungen, die aus einem Versagen von jedweder Telekommunikation oder anderen Datenübertragungssystemen führen, jeder Verlust auf Grund von höherer Gewalt, Regierungsbeschränkungen (einschließlich der Ablehnung oder Kündigung von jedweden notwendigen Lizenzen, in der eine solche Ablehnung oder Kündigung nicht von einer der betroffenen Parteien verursacht wurde), Kriege, Ausbruch von Kriegshandlungen, Aufstände, innere Unruhen, terroristische Akte, Feuer, Explosionen, Flut, Diebstahl, vorsätzliche Beschädigung, Streik, Aussperrungen, und/oder jedwede andere Fälle ein, die sich außerhalb jeder vertretbaren Kontrolle der beteiligten Parteien befinden.
v.    Spielauftrag: steht für einen von dem Unternehmen im Auftrag des Nutzers durchgeführten Kauf eines Lotterie-Spielauftrages.
vi.    Geistiges Eigentum: steht für alle Marken, Serviceleistungen und Markennamen sowie Bilder, Grafiken, Texte, Konzepte und Methodologien auf dieser Website, das Benutzerkonto und die darin enthaltenen Materialien sind exklusiver Besitz des Unternehmens. Dem Benutzer ist es nicht gestattet, jedwedes geistiges Eigentum für andere Zwecke zu nutzen, nur wozu er rechtlich befugt ist.
vii.    Mega Millions-Jackpot: steht für den gesamten vom Mega Millions Consortium MUSL oder jedwede Co-Veranstalter auszahlbaren Betrag bezüglich aller Gewinner-Spielscheine in der 1. Gewinnklasse in US Dollar und bezüglich der relevanten Ziehung der US-Lotterie “Mega Millions”, auszahlbar in 30 ansteigenden, jährlichen Beträgen gemäß den offiziellen Regeln (z.B. 5% pro Jahr), oder, wenn keine Gewinner-Spielscheine ermittelt werden konnten, den Betrag, den das Mega Millions Consortium, MUSL oder seine Co-Veranstalter über 30 Jahre in ansteigenden, jährlichen Beträgen (im Falle einer Ratenauszahlung) im Falle eines in der relevanten Ziehung in der 1. Gewinnklasse vorhandenen Gewinner-Spielscheines hätte auszahlen müssen
viii.    MUSL: steht für die Multi-State Lottery Association, welche Lotterien organisiert, einschließlich “USA Powerball” und “Mega Millions”.
ix.    Betreiber: steht bei jeder Lotterie-Ziehung für die offizielle Drittpartei Lotterie-Organisation, welche die Lotterie und die Ziehung organisiert und durchführt.
x.    Powerball-Jackpot: steht für den gesamten von der MUSL oder jedweden Co-Veranstalter auszahlbaren Betrag bezüglich aller Gewinner-Spielscheine in der 1. Gewinnklasse in US Dollar und bezüglich der relevanten Ziehung der US-Lotterie “USA Powerball”, auszahlbar in 30 ansteigenden, jährlichen Beträgen gemäß den offiziellen Regeln (z.B. 4% pro Jahr), oder, wenn keine Gewinner-Spielscheine ermittelt werden konnten, den Betrag, den die MUSL oder seine Co-Veranstalter über 30 Jahre in ansteigenden, jährlichen Beträgen (im Falle einer Ratenauszahlung) im Falle eines in der relevanten Ziehung in der 1. Gewinnklasse vorhandenen Gewinner-Spielscheines hätte auszahlen müssen
xi.    Gewinne / Gewinnsummen: steht für einen Betrag, einen Bonus oder ein Entgelt, das von dem Nutzer gewonnen werden kann.
xii.    Service: steht für alle Lottoschein-Kurierservice- und Wettangebote sowie damit verbundene Angebote, die dem Nutzer über die Website von Lucky Enterprises zur Verfügung gestellt werden.
xiii.    Sisal: steht für den italienischen Wett- und Spieleanbieter und Veranstalter der SuperEnalotto (Nationale italienische Lotterie) in Italien.
xiv.    Nutzer: steht für jede Person mit einem bestätigten Benutzerkonto.
xv.    Benutzerkonto: steht für ein persönliches von einer Einzelperson über die Website registriertes Konto, womit der Benutzer den Service in Anspruch nehmen kann. 
xvi.    Wir/Unser: steht für das Unternehmen sowie jedwede Niederlassungen, Affiliates, Geschäftsführer, Mitarbeiter, Handlungsbevollmächtigte, Repräsentanten, Agenten und Dienstleister sowie jedwede weitere Person, welche im Namen des Unternehmens handelt.
xvii.    Website: steht für jedwede im Besitz des Unternehmen befindliche oder durch sie betriebene oder veranstaltete Website (einschließlich, aber nicht ausschließlich, www.LuckyLottos.com) und jedwede Software und Inhalt, die für den Zugriff auf die Website notwendig sind.
xviii.    Gewinne / Gewinnsummen: steht für die einem Spielauftrag zugeschriebenen und vom Veranstalter festgelegten Gewinne. 
xix.    Sie/Ihr: steht für den Benutzer.

Durch die Registrierung, Nutzung und wiederholte Nutzung eines Benutzerkontos, die Teilnahme und Nutzung des Service, oder Annahme jedweder Gewinne, gelten die folgenden Bestimmungen:

2.    Ihre Nutzung unseres Service:

i.    Sie sind eine Einzelperson von mindestens 18 Jahren (oder einem höheren in Ihrer Gerichtsbarkeit gültigem Alter der Volljährigkeit, um unseren Service zu nutzen) und es ist Ihnen nach den für Sie geltenden Gesetzen gestattet, den Service zu nutzen.
ii.    Sie versichern hiermit, dass Sie durch die Nutzung des Service nicht gegen geltendes Recht verstoßen. Sofern Sie in einer Gerichtsbarkeit leben bzw. sich dort befinden, welche Ihnen die Nutzung des Service untersagt, sollten Sie den Service nicht nutzen.
iii.   Aus verschiedenen rechtlichen und wirtschaftlichen Gründen gestatten wir keine Registrierungen von Kunden, die in den folgenden Ländern wohnhaft sind: USA, Frankreich, Niederlande, Spanien, Curacao, Botswana, Sambia und Uganda.
iv.    Es liegt in Ihrer Verantwortung, sicherzustellen, dass Sie gegen kein für Sie geltendes Recht verstoßen, bevor Sie sich registrieren oder in jedweder Weise auf der Website aktiv werden.
v.    Es ist Ihnen nicht gestattet, anderen Personen oder Drittparteien, einschließlich aber nicht ausschließlich, Minderjährigen, Ihr Benutzerkonto nutzen, Gewinne annehmen oder an dem Service teilnehmen zu lassen.
vi.    Es ist Ihnen nicht gestattet, mehrere Benutzerkonten zu registrieren. Mehrfachkonten mit demselben Namen, Anschrift oder IP-Adresse werden als identisch eingestuft. Sofern die Registrierung von Mehrfachkonten festgestellt werden sollte, nimmt sich das Unternehmen das Recht, Gewinne einzubehalten, die in dem Zeitraum in dem Benutzerkonto bzw. den Benutzerkonten anfallen
vii.    Sie sind allein für die Sicherheit Ihrer PIN und Ihres Passwortes verantwortlich. Sollten Sie jemanden unbeabsichtigt Ihr Passwort wissen lassen, kontaktieren Sie das Unternehmen unverzüglich, um Ihr Passwort zu ändern. Der Benutzer ist für eine nicht autorisierte Nutzung ihres Benutzerkontos verantwortlich. Im Falle eines Abschlusses eines Spielauftrages durch eine Drittpartei oder dem vermuteten Abschluss eines Spielauftrages, ist der Spielauftrag gültig, unabhängig davon, ob die Drittpartei dies mit Erlaubnis oder im Wissen des Benutzers getan hat. Eine Stornierung eines Spielauftrags aus diesem Grund ist nicht möglich. Sofern der Benutzer den Verdacht trägt, dass eine Drittpartei im Besitz des Passwortes oder Benutzernamens ist, kann der Benutzer zu jeder Zeit das Unternehmen darum bitten, ihm ein neues Passwort und Benutzernamen zukommen zu lassen.
viii.    Um Missverständnisse auszuschließen, stellen wir hiermit klar, dass eine Person, die nicht berechtigt ist, den Service zu nutzen – als auch jede andere Person, welche diese Person vertritt – auch keinen Anspruch auf Gewinne hat, und das Unternehmen behält sich das Recht vor, das Benutzerkonto zu schließen und Gewinne aus dem Benutzerkonto zu entfernen.
ix.    Wir behalten uns das Recht vor, Ihr Benutzerkonto zu jeder Zeit in unserem alleinigen Ermessen zu sperren, zu deaktivieren oder zu beenden. Die alleinige Entscheidungsgewalt bezüglich einer Öffnung, Instandhaltung oder Schließung von Benutzerkonten liegt bei uns und jede Entscheidung, die wir bezüglich Ihrer Teilnahme an unserem Service treffen, ist final.

3.    Die Öffnung eines Benutzerkontos:

i.    Um den Service zu nutzen, müssen Sie zunächst ein Benutzerkonto bei dem Unternehmen registrieren.
ii.    Sofern Sie sich dazu entscheiden, ein Benutzerkonto zu registrieren, ist es erforderlich, Ihren vollständigen Namen, Anschrift, Geburtsdatum, E-Mailadresse und Telefonnummer anzugeben. Sofern Ihre Identität nicht verifiziert werden kann, könnten wir von Ihnen zusätzliche Informationen oder Unterlagen anfordern, um eine Kontoöffnung zu ermöglichen. Es ist zudem erforderlich, dass Sie eine oder mehrere Sicherheitsfragen beantworten, bevor Sie eine Bestätigungsemail zugeschickt bekommen. Es könnte zudem erforderlich sein, dass Sie die Informationen oder Daten korrigieren oder zusätzliche Informationen übermitteln müssen, um im weiteren Verlauf  betrügerischen Aktivitäten vorzubeugen.
iii.    Wir behalten uns das Recht vor, den Verifizierungsservice von Drittparteien zu nutzen, um Ihre Kontoinformationen zu verifizieren und zu identifizieren. Sie erklären sich hiermit einverstanden, dass wir die Korrektheit der von Ihnen übermittelten Informationen mit Hilfe von staatlich ausgestellten Ausweisdokumenten bestätigen. Sofern Sie falsche Informationen übermittelt haben oder es Ihnen nicht möglich oder Sie nicht gewillt sein sollten, weitere Dokumente zu übermitteln, um Ihre Informationen zu bestätigen, kann Ihr Benutzerkonto geschlossen werden und jedwede Aktivität in dem Benutzerkonto als ungültig erklärt werden, einschließlich und ohne Obergrenze, die Annullierung potentieller Gewinne.
iv.    Um den Service nutzen und Spielauftrage kaufen zu können, ist es notwendig, dem Unternehmen Details bezüglich der Zahlungsmethode und zum Transfer von Guthaben in Ihr Benutzerkonto (Spielguthaben) zu übermitteln, an Hand der durch das Unternehmen zur Verfügung gestellten Zahlungsmethoden. Sofern Sie Guthaben in Ihr Benutzerkonto transferieren, wird das Guthaben in Ihrem Benutzerkonto gutgeschrieben, sobald das Unternehmen die Zahlung erhalten hat. Je nach Transaktionshistorie mit dem Unternehmen können Mindest- und Maximalbeträge bei der Zahlung in oder aus Ihrem Benutzerkonto angewendet werden. Die Art der Einzahlung und weitere Faktoren werden ausschließlich von dem Unternehmen bestimmt. Das Unternehmen wird Ihr Benutzerkonto und/oder Ihr Zahlungsmittel zu jeder Zeit zwischen dem Zeitpunkt, an dem Sie die Kaufanfrage übermittelt haben und dem Zeitpunkt, an dem das Unternehmen den Spielauftrag in Ihrem Namen kauft, belasten.
v.    Der Kauf eines Spielauftrages in Ihrem Namen setzt ein ausreichendes Guthaben in Ihrem Benutzerkonto voraus, um den Spielauftrag zu bezahlen oder die Bereitstellung einer Zahlungsmethode, die den Kauf des Spielauftrags erlaubt.
vi.    Sollten Sie in Ihrem Benutzerkonto über kein ausreichendes Spielguthaben verfügen, wird Ihre Zahlungsmethode nach Abschluss der Bestellung genutzt. Sofern die Zahlung über die Zahlungsmethode fehlschlagen sollte, werden wir Sie diesbezüglich entsprechend informieren. Sollte Ihr Benutzerkonto ein negatives Guthaben aufweisen, stimmen Sie ausdrücklich zu, dass dieses negative Guthaben eine unanfechtbare Last gegenüber uns darstellt, die sofort fällig und Ihrerseits unverzüglich zu begleichen ist.
vii.    Das Unternehmen kann zu jeder Zeit jedwedes positive Guthaben in Ihrem Spielkonto gegen noch ausstehende Beträge gegenrechnen.
viii.    Das Unternehmen behält sich das Recht vor, jedwede Aktivitäten und/oder von Ihnen in Ihrem Spielkonto erstellte Anfragen zu limitieren oder abzulehnen.
ix.    Wir raten Ihnen als Karteninhaber alle elektronischen Spielauftragsdaten, die Spielregeln der Lotterien, die Kündigungsmodalitäten und die Zahlungsmittel zu Sicherheits- und Dokumentationszwecken auszudrucken, um administrative Fehler und/oder Missverständnisse zu vermeiden und/oder anzusprechen, die während Ihrer Vertragspartnerschaft mit uns auftreten könnten.  
x.    Sie sind sich darüber bewusst, dass Sie von dem Unternehmen elektronische Kommunikation erhalten werden, abgebildet auf der Website und/oder per E-Mail an Sie gesendet. Diese Kommunikation wird als „in schriftlicher Form“ betrachtet und wird innerhalb von 24 Stunden nach der Abbildung auf der Website oder nach der an Sie versendeten E-Mail als von Ihnen empfangen betrachtet.

4.    Inaktives Benutzerkonto:

i.    Ein inaktives Benutzerkonto ist ein LuckyLottos-Benutzerkonto ohne registrierte Einlog- oder Auslog-Aktivitäten, einschließlich keiner Spielaufträge über einen Zeitraum von 6 (sechs) aufeinanderfolgender Monate.
ii.    Sollte Ihr Benutzerkonto für 6 (sechs) Monate inaktiv sein, behält sich LuckyLottos das Recht vor, 50% (fünfzig Prozent) Ihres Spielguthabens zu entfernen, was auch andere Guthaben in Ihrem Benutzerkonto zu dem Zeitpunkt beinhalten kann, die 50% verfallen an das Unternehmen.
iii.    Sollten Sie sich nach dem obengenannten Zeitraum von 6 (sechs) Monaten in Ihr Benutzerkonto einloggen, kann LuckyLottos den Status Ihres Benutzerkontos zu „reaktiviert“ ändern, ist aber nicht verpflichtet, Guthaben zurückzuerstatten, welches zuvor bereits im Benutzerkonto verfallen ist.
iv.    Sollte das Benutzerkonto für weitere 6 (sechs) Monate inaktiv bleiben, wird Ihr Benutzerkonto als ruhend betrachtet, in welchem Fall sich LuckyLottos das Recht vorbehält, eine monatliche Administrationsgebühr in Höhe von 10% Ihres Spielguthabens zu erheben, was auch jedwedes anderes Guthaben in Ihrem Spielkonto zu dem Zeitpunkt einschließen kann. Dies dient der Instandhaltung Ihres Benutzerkontos und der Gegenrechnung des Guthabens in Ihrem Benutzerkonto. Der Höchstbetrag der zugezogenen Gebühren wird unter dem vorhandenen Guthaben oder eine Administrationsgebühr sein.
v.    Die Administrationsgebühr des Benutzerkontos wird erhoben, da dauerhaft inaktive Benutzerkonten konstanten organisatorischen Aufwand bedürfen. LuckyLottos kann die Gebühren von Zeit zu Zeit anpassen.
vi.    Die Administrationsgebühr wird für 5 (fünf) Monate, nachdem Ihr Benutzerkonto als ruhend eingestuft wurde, abgezogen. Danach wird der Abzug von Administrationsgebühren beendet und das komplette Guthaben aus dem Benutzerkonto entfernt, nachdem eine Mitteilung per E-Mail an die registrierte E-Mailadresse versendet wurde. LuckyLottos wird das Guthaben Ihres Benutzerkontos über die zur Verfügung stehenden Zahlungsmittel an Sie auszahlen Das Guthaben Ihres Benutzerkontos verfällt allerdings an das Unternehmen, nachdem ein angemessener Aufwand, Sie zu kontaktieren, fehlgeschlagen ist oder Sie nicht zufriedenstellend lokalisiert werden konnten.
vii.    Für den Fall, dass Ihr Benutzerkonto als ruhend oder inaktiv eingestuft wird, und ohne das Recht von LuckyLottos zu mindern, einen Teil oder das komplette Guthaben in Ihrem Benutzerkonto einzuziehen oder verfallen zu lassen, können Sie LuckyLottos kontaktieren und eine Anfrage übermitteln, Ihr Benutzerkonto zu reaktivieren und/oder das Guthaben zurück in Ihr Benutzerkonto zu transferieren. Um Missverständnisse auszuschließen, LuckyLottos ist nicht dazu verpflichtet, Ihre Anfrage zu akzeptieren. Die Anfrage wird im Anbetracht aller relevanten Fakten und Umstände sowie an Hand der Bestimmungen in den Geschäftsbedingungen bewertet.
viii.    Sie können Ihr Benutzerkonto reaktivieren indem Sie: (i) eine erfolgreiche Einzahlung durchführen; (ii) einen Spielauftrag abschließen; oder (iii) ein LuckyLottos-Produkt nutzen/daran teilnehmen.

5.    Die Schließung Ihres Benutzerkontos:

i.    Sie können Ihr Benutzerkonto schließen, indem Sie den Kundenservice des Unternehmens über die zur Verfügung stehenden Kontaktmittel unter dem Reiter „Kontakt“ auf der Website kontaktieren, entweder per Telefon oder E-Mail. Das Guthaben aus dem Benutzerkonto wird an den Nutzer überwiesen werden.
ii.    Sollte ein bestehendes Benutzerkonto geschlossen werden, so ist der Kunde verpflichtet, die Verbindlichkeiten anzuerkennen und zu bezahlen.
iii.    Ein Nutzer, der bestehende Guthaben in einem geschlossenen, gesperrten oder ausgeschlossenen Benutzerkonto erstattet bekommen möchten, wird gebeten, den Kundenservice zu kontaktieren.
iv.    Sollte ein Benutzerkonto auf Grund einer bestehenden Spielsucht oder wegen Betruges geschlossen werden, ist die Eröffnung eines neuen Benutzerkontos nicht gestattet. Das Unternehmen ist nicht haftbar, sollte eine Person durch die erfolgreiche Eröffnung eines neuen Benutzerkontos direkte oder indirekte Folgeschäden davontragen. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, ein Benutzerkonto auf Grund einer Verletzung dieser Regel zu jedwedem Zeitpunkt zu schließen.
v.    Ruhende Benutzerkonten-
a.    Das Unternehmen betrachtet ein Benutzerkonto als ruhend/inaktiv sobald 6 (sechs) Monate seit dem letzten Login vergangen sind.
b.    Sobald das Unternehmen ein Benutzerkonto über einen Zeitraum von mehr als 18 (achtzehn) Monaten als ruhend / inaktiv betrachtet, wird dieser deaktiviert / gesperrt. Sofern in dem Benutzerkonto ein Guthaben bestehen sollte, wird das Unternehmen versuchen, Sie zu kontaktieren und die Möglichkeit anzubieten, jedwedes Guthaben zu überweisen. Sollte dies nach einem angemessenen Aufwand nicht möglich sein, verfällt das Guthaben (sofern vorhanden) an das Unternehmen.

6.    Die Teilnahme an einer Lotterieziehung:

i.    Das Unternehmen wird den Kauf von Lotterie-Spielaufträgen in Ihrem Auftrag und stellvertretend für Sie abschließen.
ii.    Die Kosten werden mit den angegebenen Gebühren übereinstimmen, wie vollständig auf der Website, der „Jetzt spielen!“-Seite und beim Kaufabschluss angegeben und abgebildet.
iii.    Ihr Zahlungsmittel wird entweder unmittelbar oder nach Bestätigung Ihrer Bestellung beansprucht oder wenn sie sich dazu entscheiden, Spielguthaben zur Nutzung auf der Website zu kaufen
iv.    Zur Absicherung der Transaktionen nutzen wir eine SSL-Verschlüsselung. SSL (Secure Sockets Layer) ist eine standardisierte Sicherheitstechnologie für eine bewährte und verschlüsselte Verbindung zwischen einem Web-Server und einem Browser. Die Verbindung gewährleistet, dass alle zwischen dem Web-Server und dem Browser übermittelten Daten privat und vollständig bleiben.
v.    Der Spielauftrag wird in Ihrem Auftrag gekauft und unterliegt staatlichen Regeln und Vorschriften bezüglich Online-Transaktionen und Betrugsprävention. Sollte eine betrügerische Aktivität beim Nutzer festgestellt werden, deren Handeln einen Einfluss auf den Spielauftrag hat, geht der in Ihrem Auftrag erfolgte Spielauftrag in den Besitz des Unternehmens über. Alle aus dem Speilauftrag resultierenden Gewinne verfallen und bleiben in vollem Umfang im Besitz des Unternehmens. Sämtliche in das Benutzerkonto eingezahlten Beträge werden als Zahlung für zukünftige Spielaufträge betrachtet und können daraus resultierend nicht ausgezahlt werden. Zusätzlich ist es nicht gestattet, jedwedes dem Benutzerkonto gutgeschriebenen Bonusguthaben (einschließlich, aber nicht ausschließlich, des Ersteinzahlungsbonus, Sofortgewinne oder Treuepunkte) oder nach Ermessen von Lucky Enterprises, an den Nutzer auszuzahlen.

vi.    Es liegt in Ihrer Verantwortung, dem Unternehmen korrekte Anweisungen zu übermitteln, um den Kauf eines Spielauftrages zu ermöglichen. Das Unternehmen trägt keine Verantwortung für jedwede Fehler, die auf Grund Ihrerseits übermittelter Anweisungen erfolgt sind.
vii.    Sobald ein Spielauftrag von unserem Server akzeptiert wurde, kann dieser Ihrerseits nicht storniert werden. Ein auf der Website gekaufter Spielauftrag erlangt erst seine Gültigkeit, wenn eine Spielauftrags-Bestätigung in Ihrem Benutzerkonto abgebildet wird.
viii.    Das Unternehmen kann nicht für verlorene und verspätete Transaktionen haftbar gemacht werden, die aus Fehlern im Computersystem einer der Firmen, die die angebotenen Lotterien veranstalten, oder andere Computer- oder Systemfehler und/oder Fehler und/oder Verspätungen, welche innerhalb der Transaktionen dieser Firmen auftreten, resultieren.
ix.    Sie akzeptieren, dass ein vollständiger Ausschluss von Fehlern oder Unvollständigkeit bei Computerprogrammen unmöglich ist. Sollten Sie feststellen, dass die Software offensichtliche Fehler oder Unvollständigkeiten enthält, halten Sie davon Abstand, daraus einen Vorteil zu erzielen. Darüber hinaus informieren Sie bitte unmittelbar nach Feststellung eines solchen Fehlers oder Unvollständigkeit das Unternehmen in schriftlicher Form. Unabhängig davon, ob Sie einen solchen Fehler feststellen sollten, kann das Unternehmen nicht für jedwede Verspätungen bei Zahlungen, die aus einem Fehler in Software, Administration, Hardware, technischen Schwierigkeiten oder Höherer Gewalt resultieren, haftbar gemacht werden.
x.    Das Unternehmen kann nicht verspätete Benachrichtigungen von Spielaufträgen für eine bestimmte Ziehung haftbar gemacht werden. Es liegt in der Verantwortung des Nutzers, sicherzustellen, dass seine Bestellungen rechtzeitig für eine Ziehung platziert sind und ihm die Annahmefristen für die Ziehungen bekannt sind. Sollte der Nutzer keine Bestätigung seiner Bestellung per E-Mail erhalten (auf Grund eines ISP-Versagens oder aus anderen Gründen) muss der Nutzer vor dem Annahmeschluss zwecks Bestätigung seine Transaktionsübersicht online überprüfen. Das Unternehmen kann nicht dafür haftbar gemacht werden, sollte der Speilauftrag verspätet erhalten werden („Verspäteter Spielauftrag“) und Sie in der Ziehung eine Gewinnkombination gehabt hätten. In diesem Fall wird der Spielauftrag bei einem Eingang nach dem Annahmeschluss automatisch der nächstmöglichen Ziehung zugeordnet

7.    Gewinne & Gewinnzahlungen:

i.    Zahlungen-
a.    Die Auszahlung von Gewinnen wird so schnell wie vertretbar möglich vorgenommen. Es kann vereinzelt zu Verspätungen auf Grund von durch das Unternehmen durchgeführten Sicherheitsmaßnahmen oder in Fällen, in denen das Unternehmen solche Zahlungen gemäß dieser Vereinbarung einbehält, kommen.
ii.    Gewinne / Gewinnauszahlungen-
Das Unternehmen agiert bei der Einsammlung von Gewinnen als Gruppenmanager. Die Gewinnbeträge werden Ihnen abzüglich jedweder in der Zeit angefallener Zinsen und abzüglich der Agenturgebühr des Unternehmens, innerhalb von 10 (zehn) Werktagen nach Erhalt der Gewinnbeträge von den Lotterie- oder des Verlosungs-Betreibers oder entsprechendem Risikomanagement-Unternehmen, ausgezahlt.

b.    Alle vom Benutzerkonto abgehobenen Gewinne werden auf das vom Nutzer angegebene Bankkonto überwiesen, je nach Auswahl entweder in Britischen Pfund, US Dollar oder Euro, sobald der Nutzer die Gewinnauszahlungsfunktion ausgewählt und alle notwendigen Details übermittelt hat. In besonderen Fällen können individuelle Auszahlungsvereinbarungen gemacht werden. Es ist ein Mindestauszahlungsbetrag von €10,00 notwendig. Bei diesem Minimun-Betrag fallen keine Gebühren an.
c.    Das Unternehmen nutzt die Dienste eines Risiko-Management-Unternehmens und / oder Versicherers, um alle potentiellen aus den Spielen auf der Website resultierenden Gewinne bis zu einem bestimmten Betrag zu handhaben und zu garantieren. Das Unternehmen ist diesbezüglich an bestimmte Bedingungen mit diesen Parteien gebunden, die vom Gewinner bestimmte Verpflichtungen mit sich ziehen können. Hierzu können die Übermittlung von Verifizierungsdokumenten sowie die Unterschrift einer Vereinbarung der Auszahlungsmodalitäten gehören. Sie verpflichten sich dazu, dass Sie diesen Aufforderungen als Voraussetzung einer Auszahlung nachkommen, sollten Sie gewinnen und eine Vervollständigung dieser Schritte notwendig ist. Das Unternehmen wird Ihnen jedwede Gewinne innerhalb von 10 (zehn) Werktagen nach Erhalt der Gewinnbeträge von dem betreffenden Risiko-Management-Unternehmens oder des Versicherers auszahlen.
iii.    Gewinne / Gewinnbeträge bei einem Gewinn des Jackpots oder der 2. Gewinnklasse
a.    Das Unternehmen behält sich das Recht vor, diese Gewinne / Gewinnbeträge in einer jährlichen rate über einen angemessenen Zeitraum auszuzahlen.
b.    Gewinner der Jackpot-Gewinnklasse bei versicherten LuckyLottos-Spielaufträgen müssen, sofern zutreffend, ihre Gewinne mit den Gewinnern der Nationalen Lotterie teilen.
c.    Gewinner der 2. Gewinnklasse bei versicherten LuckyLottos-Spielaufträgen erhalten festgelegte Gewinnauszahlungen, wie auf der betreffenden Lottoergebnis-Seite angegeben.
iv.    Finale Entscheidung-
a.    Bei Unstimmigkeiten zwischen den auf Ihrer Software angezeigten Ergebnissen und denen in auf dem Server des Unternehmens, sind die von der offiziellen Lotterie veröffentlichten Ergebnisse maßgebend.
 

8.    Versand, Änderungen, Rückerstattungen & Stornierungen:

i.    Versand-
a.    Die in Ihrem Auftrag gekauften Spielaufträge werden von Ihnen über die JETZT SPIELEN-Seite auf der Website ausgewählt, oder können aus einem in der Zukunft liegenden, von Ihnen auf der JETZT SPIELEN-Seite ausgewählten Datum resultieren. Wir können keine nach dem auf der JETZT SPIELEN-Seite angegebenen Annahmeschluss erhaltenen Spielaufträge entgegennehmen. Die Website wechselt automatisch zu dem nach Annahmeschluss nächstmöglichen Ziehungsdatum. Der Versand Ihrer Bestätigungsnachricht erfolgt unmittelbar per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mailadresse. Das Unternehmen trägt keine Verantwortung für einen vom Internet Service-Anbieter des Nutzers verschuldeten Verlust oder jedweden anderen technischen Versagen und/oder Fehler und/oder Verspätung.
ii.    Stornierung der Bestellung-
a.     Wir werden die Möglichkeit einder Stornierung Ihrer Spielaufträge überprüfen und die Käufe unter folgenden Bedingungen durch Spielguthaben oder Gutscheine ersetzen:
i.      Ihre Bestellung ist legitim (nicht betrügerisch) und
ii.     Die betreffenden Spielaufträge wurden noch nicht gekauft (die Zahlung wurde noch nicht durchgeführt).
b.     Nach Bewertung der oben angegebenen Voraussetzungen, werden wir die Spielaufträge stornieren, sofern uns nach erfolgter Benachrichtigung ausreichend Zeit zur Bearbeitung zur Verfügung steht. Bitte beachten Sie, dass die Spielaufträge den ganzen Tag über abgewickelt werden und keine Stornierungen mehr möglich sind, sobald ein Spielauftrag abgewickelt wurde. Um einen Spielauftrag zu stornieren, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail unter info@luckylottos.com.
iii.    Rückerstattungen
a.    Das Unternehmen wird einer Rückerstattung unter folgenden Voraussetzungen zustimmen und veranlassen-
i.     Ihnen wurde fälschlicherweise ein Betrag in Rechnung gestellt und Sie können dies an Hand von Dokumenten belegen-
1.    Eine Anfrage auf Rückerstattung muss schnellstmöglich nach dem Vorfall, aber nicht später als 30 Tage nach dem Vorfall, per E-Mail an info@luckylottos.com übermittelt werden.
2.    Sobald das Unternehmen Ihre Anfrage auf Rückerstattung erhalten hat, wird diese bewertet und Sie innerhalb von 72 Stunden nach Erhalt der Anfrage über das Ergebnis der Anfrage informiert. Das Ergebnis ist final und für Sie bindend.   
b.    Stornierungen-
i.    Dem Unternehmen ist es nicht möglich, jedwede übermittelten Spielaufträge zu ändern. Das Unternehmen kann Spielaufträge nur stornieren und diese durch Spielguthaben oder Gutscheine ersetzen  (Bitte beachten Sie ii obenstehend).
 

9.   Geldinstitut:

i.    Das Unternehmen ist kein Geldinstitut. Aus diesem Grund fallen bei jedweden Einzahlungen in Ihr Benutzerkonto auf diese keine Zinszahlungen an.
ii.   Das Unternehmen kann bezüglich Steuerfragen oder Rechtsfragen keine Beratung anbieten. Sollten Nutzen eine Beratung zu Steuer- oder Rechtsfragen wünschen, raten wir ihnen, einen professionellen Berater zu konsultieren.

10.    Steuern:
Bitte beachten Sie, dass im Fall von Gewinnauszahlungen, bei denen im Land der nationalen Lotterie Steuern anfallen, diese von der betreffenden nationalen Lotterie vor der Auszahlung an das Unternehmen abgezogen werden. Dementsprechend wird sich dieser in dem entsprechenden Land anfallende Steuerabzug in einer Auszahlung des Unternehmens an einen Gewinner widerspiegeln. Gewinner sollten sich darüber bewusst und hiermit informiert sein, dass die obengenannte Auszahlungsregelung weitere Steueranforderungen im Land des Gewinners nicht ausschließen.

11.    Geistiges Eigentum:

i.    Sie erkennen an, dass alle Rechte, Titel und Belange des geistigen Eigentums ausschließlich unser Eigentum sind. Jede Nutzung, die ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung erfolgt, ist nicht gestattet. Sie erklären sich damit einverstanden (und erklären sich damit einverstanden, keiner Drittpartei bei diesem Verhalten zu unterstützen), das geistige Eigentum in keinster Weise zu kopieren, zu reproduzieren, zu übermitteln, zu veröffentlichen, abzubilden, zu verbreiten, kommerziell zu verwerten oder zu fälschen
ii.    Sie erkennen an und stimmen zu, dass das auf der Website abgebildete Material sowie der Inhalt nur zu Ihrer privaten, nicht-kommerziellen Nutzung zur Verfügung gestellt werden. Jedwede anderweitige Nutzung dieses Materials und Inhalts ist streng untersagt.
iii.    Wir erteilen Ihnen hiermit eine Lizenz, unsere Software ausschließlich unter Befolgung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu nutzen. Alle Rechte dieser Software sind vorbehalten und gestatten Ihnen eine wie in der Lizenz angegebene Nutzung

12.    Verzichtserklärung:

i.    Das Unternehmen sowie seine Marken sind nicht mit der UK National Lottery assoziiert oder von der Camelot Group oder der UK National Lottery Commission, MUSL, Sisal oder jedwedem anderen Betreiber, welche die angebotenen Lotterien veranstalten, empfohlen.
ii.    Alle auf der Website abgebildeten Jackpot-Beträge für die amerikanische “Powerball”- und “Mega Millions” multi-state lotteries (MUSL) sowie die Beträge der jährlichen Auszahlung stimmen mit den Angaben auf der jeweiligen Website des Betreibers MUSL überein. Alle Jackpot-Gewinne dieser zwei Lotterien werden von dem Unternehmen zu dem aktuellen Auszahlungsbetrag der jährlichen Ratenauszahlungsbeträge zum Zeitpunkt des Gewinns ausgezahlt.
iii.    Alle Kundendaten werden vertraulich behandelt und nicht an Drittparteien verkauft, außer die Nutzer stimmen einer Nutzung ihrer Daten und Identitäten für zukünftige Marketingmaßnahmen zu.
iv.    Das Unternehmen übernimmt keine Verantwortung für Schäden, die durch die Interzeption oder missbräuchliche Nutzung von über das Internet erlangten Informationen zu Stande kommen.
v.    Das Unternehmen behält sich zu jeder Zeit das Recht vor, alle Unstimmigkeiten  nach seinem eigenen Ermessen, in Übereinstimmung mit Prinzipien und Fairness, zu lösen.
vi.    Das Unternehmen kann keine expliziten oder impliziten Garantien oder Erklärungen bezüglich der rechtlichen Befugnis des Nutzers, den Service zu nutzen, abgeben. Darüber hinaus können auch die Mitarbeiter des Unternehmens, die Lizenzen, Vertreiber, Großhändler, Affiliates, Niederlassungen, Vermarkter, Promoter oder andere Agenturen, Medienpartner, Agenten oder Verkäufer keine derartige Erklärung oder Garantie abgeben. Dem Nutzer ist es nicht gestattet, den Service zu nutzen, ein Benutzerkonto zu öffnen oder zu nutzen, die Website zu nutzen oder Gewinne zu akzeptieren, sofern der Nutzer die hier abgebildeten und zeitweise überarbeiteten Regelungen des Unternehmens nicht vollständig und ausnahmslos versteht, mit ihnen übereinstimmt, sich daran beteiligen und Ihnen nachkommen will
vii.    Das Unternehmen übernimmt keine Verantwortung für jedwede Schäden und/oder Verluste bei einem Nutzer und/oder einer Drittpartei, welche direkt oder indirekt vom Nutzer durch folgendes Handeln verursacht werden.
a.    die Durchführung einer Einzahlung in das Benutzerkonto mit dem Bankkonto oder der Karte einer Drittpartei;
b.    die Auszahlung auf das Bankkonto des Nutzers oder das Bankkonto einer Drittpartei;
c.    die Übermittlung von inkorrekten Angaben zum Bankkonto des Nutzers bei Auszahlungen vom Benutzerkonto des Nutzers;
d.    die Zugänglichmachung des Benutzerkontos an eine Drittperson, um Einzahlungen und Auszahlungen im Benutzerkonto durchzuführen.
viii.  Die Verbindung zur Website und die Teilnahme des Nutzers an dem Service liegt in der Verantwortung des Nutzers. 
ix.    Das Unternehmen übernimmt keine Verantwortung für jedwede Schäden und/oder Verluste des Nutzers und/oder einer Drittpartei, die direkt und/oder indirekt wie folgt verursacht werden:
a.    Fehler, Fehldruck, Fehlinterpretation, Verhören, Verlesen, Fehlübersetzung, Rechtschreibfehler, Fehler beim Lesen, Transaktionsfehler, technischer Fehler, technisches Risiko, Registrierungsfehler, offenkundiger Fehler, Stornierung einer Ziehung aus jedweden Gründen, höhere Gewalt und/oder jedweder ähnlicher Fall;
b.    Verletzung der Unternehmensregeln;
c.    Verdunklung und/oder kriminelle Handlungen;
d.    Ratschlag von dem Unternehmen;
e.    Versagen des zentralen Computersystems des Unternehmens oder seiner Teile; Verspätung, Verlust, Fehler oder Unterlassung, welche aus einem Versagen jedweder Telekommunikation oder anderen Datenübertragungssystemen; und/oder
f.    Finanzielles Risiko und Verlust, einschließlich aber nicht ausschließlich variierender Umrechnungsraten.
x.   Der Nutzer versteht, dass der auf der Website angebotene Service ausschließlich dem privaten Vergnügen dient. Der Nutzer ist nicht verpflichtet, den Service zu nutzen, und die Teilnahme, sofern vom Nutzer so entschieden, erfolgt auf Wunsch, Diskretion und Risiko des Nutzers. Das Interesse des Nutzers an dem Service ist privat, und nicht geschäftlich. Der Nutzer nutzt die Website für sein alleiniges privates Vergnügen. Jedweder anderer Zugriff, Nutzung, wiederholte Nutzung des Service und/oder der Website durch den Nutzer ist untersagt.
xi.    Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen stellen die gesamte Vereinbarung und das Verständnis zwischen dem Unternehmen und dem Nutzer dar. Sollte es zu Diskrepanzen zwischen der englischen Fassung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und einer anderen Sprache kommen, wird die englische Fassung als die korrekte Fassung erachtet.
xii.    Englisch:
a.    Bitte beachten Sie, dass Sie aktuell die 2016er-Fassung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen lesen, gültig vom 11. Januar 2016.
b.    Der offizielle Inhalt der Allgemeinen Geschäftsbedingungen wird von dem Unternehmen in englischer Sprache verwaltet. Sollten Widersprüche zwischen der Fassung in englischer Sprache und anderen Sprachen aufkommen, überwiegt die Fassung in englischer Sprache bezüglich der Bestimmung des Zwecks, der Intention und der Bedeutung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
c.    Das Unternehmen verwaltet die Allgemeinen Geschäftsbedingungen offiziell in englischer Sprache und trägt zu jeder Zeit die Verantwortung für die Richtigkeit der Fassung in englischer Sprache der Allgemeinen Geschäftsbedingungen
d.    Mit Ausnahme der englischen Fassung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen trägt das Unternehmen keine Verantwortung für jedwede inkorrekte oder inakkurate Übersetzung in allen anderen Sprachen oder jedweder Schaden, der beim Nutzer aus der fehlerhaften Übersetzung resultiert.
xiii.    Der Nutzer versteht, dass sich das Unternehmen das Recht vorbehält, jedweden Service zu jeder Zeit zu ändern oder zu entfernen und/oder diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen anzupassen. Durch eine kontinuierliche Nutzung des Service nach einer solchen Anpassung wird als Ihrerseitiges Einverständnis mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen erachtet.
xiv.    Sie erkennen an, dass eine Nichtbefolgung dieser Vereinbarung zu einem Ausschluss, einer Suspendierung und/oder der Schließung Ihrer Benutzerkontos, dem Verfallen von Guthaben und/oder rechtlichen Schritten gegen Sie führen kann.
xv.    Das Unternehmen betrachtet diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen als fair. Sollten Sie diesbezüglich oder bezüglich eines anderen Service von uns Beratung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Bitte beachten Sie, dass jeder Schriftverkehr sowie Telefonate aufgezeichnet werden.
xvi.    Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Sie persönlich und sind nicht durch Sie übertragbar, außer mit unserer vorherigen ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung. Wir behalten uns das Recht vor, jedwede unserer Rechte und Pflichten an eine Drittpartei zu übertragen, ohne Sie darüber in Kenntnis zu setzen.
xvii.    Im Falle einer Änderung der Leitung, einer Fusion, einer Übernahme oder eines Verkaufs von Vermögen des Unternehmens, können Ihr Benutzerkonto und die damit verbundenen Daten Teil dieses Vermögens sein, welches an den Käufer oder der erwerbenden Partei übergeht. In diesem Fall werden wir Sie per E-Mail darüber in Kenntnis setzen oder dies auf unserer Website bekanntgeben und die Optionen bezüglich eines Transfers Ihres Benutzerkontos erläutern.

  • Jackpot
    Nächster geschätzter Jackpot
    € 121.000.000
    Zeit bis zur nächsten Ziehung
    • :
    • :
    • :
    Preis: € 3,00
  • Jackpot
    Nächster geschätzter Jackpot
    € 64.000.000
    Zeit bis zur nächsten Ziehung
    Ziehungsdatum
    2016/12/07
    Uhrzeit
    23:30:00
    Preis: € 2,50
  • Jackpot
    Nächster geschätzter Jackpot
    € 57.400.000
    Zeit bis zur nächsten Ziehung
    • :
    • :
    • :
    Preis: € 2,00
  • Jackpot
    Nächster geschätzter Jackpot
    € 57.000.000
    Zeit bis zur nächsten Ziehung
    Ziehungsdatum
    2016/12/09
    Uhrzeit
    21:30:00
    Preis: € 2,25
  • Jackpot
    Nächster geschätzter Jackpot
    € 33.000.000
    Zeit bis zur nächsten Ziehung
    Ziehungsdatum
    2016/12/06
    Uhrzeit
    23:59:00
    Preis: € 2,50
  • Jackpot
    Nächster geschätzter Jackpot
    € 17.000.000
    Zeit bis zur nächsten Ziehung
    • :
    • :
    • :
    Preis: € 3,00
  • Jackpot
    Nächster geschätzter Jackpot
    € 1.000.000
    Zeit bis zur nächsten Ziehung
    • :
    • :
    • :
    Preis: € 1,00
  • Jackpot
    Nächster geschätzter Jackpot
    € 200.000
    Zeit bis zur nächsten Ziehung
    • :
    • :
    • :
    Preis: € 1,00
Sie wählen mehrere Zahlen, um ein Systemspiel zu spielen. Möchten Sie Fortfahren?

Ein Systemspiel ermöglicht Ihnen, zusätzliche Zahlen auf einem Schein zu tippen. Alle möglichen Zahlenkombinationen werden als Zahlenreihen gespielt.

No Yes

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen



Allgemeine Geschäftsbedingungen akzeptieren

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Vielen Dank. Ihr Status wurde verifiziert!



OK

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser und verwenden Sie die neueste Version von Google Chrome oder Mozilla Firefox.



OK
USA Powerball
Jackpot:  € 64 Millionen
1
Anzahl der Tipps pro Ziehung
2
Wochen
3
Wochentagsauswahl
Kosten
 
SuperEnalotto
Jackpot:  € 57,4 Millionen
1
Anzahl der Tipps pro Ziehung
2
Wochen
3
Wochentagsauswahl
Kosten
 
Mega Millions
Jackpot:  € 33 Millionen
1
Anzahl der Tipps pro Ziehung
2
Wochen
3
Wochentagsauswahl
Kosten
 
EuroMillions
Jackpot:  € 17 Millionen
1
Anzahl der Tipps pro Ziehung
2
Wochen
3
Wochentagsauswahl
Kosten
 
Lucky 12
Jackpot:  € 1 Million
1
Anzahl der Tipps pro Ziehung
2
Ziehungen
Kosten
 
SuperEna Max
Jackpot:  € 121 Millionen
1
Anzahl der Tipps pro Ziehung
2
Wochen
Wochentagsauswahl
Kosten
 
Lucky 9
Jackpot:  € 200.000
1
Anzahl der Tipps pro Ziehung
2
Ziehungen
Kosten
 
EuroJackpot
Jackpot:  € 57 Millionen
1
Anzahl der Tipps pro Ziehung
2
Wochen
3
Wochentagsauswahl
Kosten
 

We have great news! Soon you will be able to play even more online lotteries, including the enormous €2.3 billion Spanish December raffle…Sounds good, doesn’t it?

We’ve been working behind the scenes to bring you an even better experience. A new website offering even more lotteries and generous promotions will be launching soon. Check your inbox for details as you don’t want to miss this.

Until then, you can still play your favourite jackpots here!

Say HELLO to FatCatLottos!


You’ve always trusted LuckyLottos.com with your online lottery tickets and an exciting, new experience awaits you at FatCatLottos.com. where you can continue to play the biggest Lottery Jackpots!

As from the 31st October your account at LuckyLottos.com will no longer be accessible, so buy those last lottery tickets as your account balance will not be transferred and prepare for an even better experience.

Please do not buy entries for any draws past 29th of October, if you already have, please cancel these and buy tickets into lotteries drawn before this date.

To get you started at FatCatLottos.com. they will double your money on your first deposit. Open your account now and don’t miss out.

You can now play all the world’s biggest lotteries at FatCatLottos.com. Open your account now and claim your special welcome bonus!

If you have any remaining credits or winnings in your LuckyLottos.com account, please contact our customer support team who will assist you.

Live Hilfe